ul. Ks. Londzina 61, 43-246 Strumień, Polen

Nach zwölf Jahren Erfahrung im Bereich der Feuerverzinkung erweitern wir unser Angebot um die galvanische Verzinkung.

Im Juni 2020 haben wir eine neue Halle mit zwei automatisierten Anlagen zur elektrolytischen Verzinkung (Trommel- und Gestellverzinken) in Betrieb genommen.

Zinkbeschichtungen werden in Elektrolytbädern mit Zinkionen aufgebracht, die sich durch elektrischen Stromfluss auf Stahlteilen ablagern. Vor dem Auftragen von Zink werden Stahlteile und -konstruktionen sorgfältig entfettet und von der Oxidschicht befreit. Die Prozesslinien ermöglichen das Aufbringen von schützenden und dekorativen Zinkbeschichtungen auf Stahlkonstruktionen, die auf Gestellen montiert sind, während Kleinteile in Trommeln platziert werden. Die weiteren Prozesse umfassen die Veredelung der Beschichtungen - durch Weiß-, Gelb- oder Titanpassivierung – sowie das Aufbringen eines zusätzlichen Schutzes durch Versiegelung. Der letzte Arbeitsgang ist die Trocknung.